Evidence-Based Learning at School

Abschluss-Brunch in Eva’s Cafe

Am letzten Tag des zweiten Arbeitsbesuchs gingen die Projektteilnehmer zu einem Brunch in Eva’s Cafe. An Essen war aber noch nicht zu denken, da der erste Bürgermeister der Stadt Geisenfeld, Christian Staudter, dem Projektteam einen kurzen Besuch abstattete. Er begrüßte die schwedischen Gäste und stellte die Stadt Geisenfeld kurz vor. Des Weiteren erklärte er, wie wichtig es sei, Schule und Unterricht zu entwickeln und verbessern. Danach stürzten sich alle auf das reichlich gedeckte Buffet. Am Ende des Brunches stand die Heimreise der schwedischen Kollegen an. Alle Teilnehmer verabschiedeten sich voneinander und freuten sich schon auf das nächste Treffen im April 2014 in Sundsvall.

Bürgermeister Christian Staudter überreicht ein Geschenk an die schwedische Schulentwicklungsmanagerin Eva Jönsson

Bürgermeister Christian Staudter überreicht ein Geschenk an die schwedische Schulentwicklungs-managerin Eva Jönsson

Schreibe einen Kommentar